Diskussionsforum

Gerne beantworte ich im Diskussionsforum Ihre Fragen stellen, Sie können auch über Ihre Erfahrungen berichten oder Ihre persönliche Meinung äussern. Wenn Sie keine e-mail-Adresse angeben und nur Ihre Initialen einfügen, bleiben Ihre Beiträge vertraulich.

23.07.2015 - K. A.

Allg. Fragen/Kritiken zu Liposuction

Leider spüre ich (169 cm, 65 kg) nach 2 3/4 Jahren (!) nach dem Eingriff an den Hüften beim Kneifen in die behandelte Region immer noch Schmerzen und Verhärtungen. Ausserdem habe ich Dellen, die das Gesamtbild mehr stören als vor dem Eingriff. Dann stelle ich fest, dass sich das Fett nun ganz einfach vermehrt in anderen Regionen anlagert, wie der Taille und den Armen (die Brüste sind leider nicht betroffen...!). Das Konzept und die Anpreisung der Liposuction sind leider trügerisch, und ich ärgere mich selbst über meine Naïvität: auch wenn die entfernten Fettzellen kein Fett mehr speichern können, so ist es doch ganz logisch, dass der Körper nach einem Eingriff nicht einfach aufhört, zu viel aufgenommenes Fett einzulagern, und das dürfte in den meisten Fällen bestimmt nicht zu einem ästhetischeren Gesamtbild führen als vorher (siehe oben)! Denn es braucht nicht viel, damit es an anderer Stelle viel hässlicher aussieht als vorher, ich selbst habe seither nur minimal, wenn überhaupt, an Gewicht zugelegt. Es wäre ja nur zu schön, wenn man schlechte Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten einfach "absaugen" kann und dann das Problem behoben ist!! Aber leider gilt auch hier das Prinzip: "There is no free lunch"! Ich würde nie mehr einen solchen Eingriff machen lassen.

Herr Münch, gerne höre ich Ihre allfälligen Gegenargumente in Bezug auf die Kritik am Prinzip der Liposuction an. Freundliche Grüsse.

04.08.2015 - münch

Allg. Fragen/Kritiken zu Liposuction

Guten Tag K.A.



Grundsätzlich müsste ich Ihre Situation im Rahmen einer Konsultation( mit Fotos vorher/nachher) seriös beurteilen. Schmerzen und Verhärtungen 3 Jahre nach einer Lipo sind doch eine extreme Ausnahme. Nicht vorher bestandene Dellen können nie ganz 100% ausgeschlossen warden, sind bei korrekter Technik aber sehr selten und könnten auch korrigiert warden. Dass Fettpölsterli an anderen Stellen relativ mehr auffallen bzw stören, kann bei Gewichtszunhamen nicht ganz ausgeschlossen werden.



Mit freundlichen Grüssen



D. Münch

25.08.2015 - J.Ch

Allg. Fragen/Kritiken zu Liposuction

Sehr geehrter Herr Münch

Ich bin weiblich 49 Jahre 163cm und 73kg

nach 2 Schwangerschaften hab ich einen grossen Bauch und eine Fettschürze bekommen, der Umfang meines Bauches ist ca.109cm, desshalb möchte ich am Bauch Fettabsaugen lassen. Mit welchen kosten müsste ich rechnen?

Ich bedanke mich zum vorsus für ihre Antwort.

lg.j.ch

Antworten

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
infomuench.ch+41 (0)32 636 25 25